Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Angebote Corpus de la première littérature francophone de l'Afrique noire
Vorheriges Produkt Nächstes Produkt

Corpus de la première littérature francophone de l'Afrique noire


Classiques Garnier Numérique
Classiques Garnier Numérique
Volltext-Datenbank
Volltextsammlung zur mündlich und schriftlich überlieferten französischen Literatur südlich der Sahara vom Ende des 18. Jahrhunderts bis 1960. Das Korpus umfasst rund 11.000 Texte aller Gattungen (u.a. Romane, Erzählungen, Gedichte, Lieder, Sagen, Legenden), darunter zahlreiche seltene und schwer zugängliche Materialien, und deckt rund 20 Länder sowie über 100 ethnische Gruppen ab. Neben den eigentlichen Texten beinhaltet die Datenbank auch den kritischen Apparat sowie Anmerkungen und Kommentare der zugrunde gelegten Referenzausgaben.
Afrikanistik
Romanistik
6,31 Afrika südlich der Sahara / UB Frankfurt
7,31 Französische Sprache und Literatur / ULB Bonn
OpenAccess-Rechte

Lizenz-Modelle

  • Einzelnutzer Nationallizenz

    Zur Anmeldung,
    Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert
    • DFG
    Direktzugriff für Privatpersonen

    Einzelpersonen mit ständigem Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland können sich persönlich für einen kostenlosen Zugriff registrieren lassen, falls ihnen der Zugang über ein Universitätsnetz bzw. eine Wissenschaftliche Bibliothek nicht zur Verfügung steht.
    E-Mail-Adresse für Rückfragen:
    nationallizenzen@bsb-muenchen.de