Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Hilfe Institutionen: Produkte hinzufügen und Daten ändern

Institutionen: Produkte hinzufügen und Daten ändern

Ein neues Produkt anlegen:

 

Eine ausführliche Beschreibung des Workflow finden Sie hier als PDF-Datei

 

Ein neues Produkt hinzufügen:

 

Nach dem Login sehen Sie  den aktuellen Status der bereits ausgewählten Produkte.

(zum vergrößern der Grafiken einfach auf diese klicken)

 

Bildschirmfoto der Übersicht der ausgewählten Produkte

 

Über den Reiter "meine Produktauswahl" können zusätzliche Produkte hinzugefügt werden.
Es wird außerdem eine Übersicht über die allgemeinen Einstellungen gegeben.

Auch in der Auswahlliste findet sich der Status der ausgewählten Produkte wieder.

 

Bildschirmfoto Status in Prüfung

Bildschirmfoto Status in Prüfung

Bildschirmfoto Bildschirmfoto Status abgelehnt

Ein Produkt wird über das Setzen der Haken für das Produkt selbst und das Bestätigen der Nutzungsbedingungen und den abschließenden Klick auf "Produkt hinzufügen" ausgewählt. (Eine Mehrfachauswahl auf einer Seite ist möglich)

Bildschirmfoto Auswahl der Produkte

Es erscheint jetzt in der Übersicht mit dem Verweis "in Prüfung".

Bildschirmfoto der Übersicht der ausgewählten Produkte

In manchen Fällen müssen die Nutzungsbedingungen noch separat ausgedruckt und unterschrieben werden. Wenn dieses der Fall ist, können die benötigten PDF-Dokumente hier heruntergeladen und unterschrieben werden.

Bildschirmfoto Auswahl der zu unterschreibenden Dokumente

Wenn das Produkt aktiviert wurde, werden Sie hierüber per E-Mail informiert.

Weitere Optionen:

Über den Reiter "Bearbeiten" lassen sich Adresse, Kontakte, IP-Bereiche, Sigel, ELN etc. ändern:

Bildschirmfoto der Änderungsoptionen über den Reiter bearbeiten

Einige dieser Daten lassen sich auch direkt in der Startansicht ändern, wenn man mit der Maus über die Felder fährt, erscheint ein entsprechendes Menü.

Bildschirmfoto der Änderungsoptionen über den Reiter bearbeiten

Noch ein Hinweis zu den IP-Adressen:
Um den Freischaltungsprozess nicht zu verzögern, empfiehlt es sich, die IP-Adressen in der Struktur zu melden, die bei den Verlagen üblich ist. Nachfolgend Beispiele:

  • Einzelne IP Adressen:176.168.1.1 oder 176.168.1.1-76
  • C-Class Netz 172.168.1.* oder 172.168.1-10.*
  • B-Class Netz 172.168.*.*

Diese IP-Syntax wird von allen Anbietern korrekt umgesetzt. Bitte machen Sie jedoch keine Angaben in CIDR-Syntax wie z.B. 172.22.0.0/16 oder 197.76.77.9/24!